Führerscheine

Home / Angebot / Führerscheine


Ausbildung in allen EU-Führerscheinkl. auf betriebseigenen Fahrzeugen. Wichtige Informationen zum Führerschein (PDF 60Kb).

FahrzeugKlasseMindestalterBeschreibungBesonderheitenwar bisher
A24 J.
Der sogenannte Direkteinstieg in die große Motorradklasse mit 24 Jahren
-1
A218 J.Leistungsbeschränkt auf 35 KW/48PS. A2 Aufstieg, Erweiterung unter erleichterten Bedingungen.-1a
A116 J.Bis zum 18. Lebensjahr dürfen nur Maschinen bis 125 cm3 und 11 kW gefahren werden. Trykes bis 15 kW-1B
AM16 J.
Bikes, Trykes und Quads bis 50 cm3 und 45 km/h.
--
B


BF
18 J.


17 J.
Anhänger: max. 750 kg oder mehr unter bestimmten Bedingungen.

Begleitetes Fahren.
schließt die Klassen
M und L ein.
3
BEMindestalter wie beim Zugfahrzeug
Anhänger über 750 kg in Verbindung mit den Klassen B, C, C1, D, D1 (Sonderregel bei Kl. B)
Vorbesitz der Klasse des jeweiligen Zugfahrzeugs erforderlich, dann neue Fahrprüfung mit Anhänger.
-
C118 J.Für alle KFZ bis 7,5 t.
Vorbesitz der Klasse B erforderlich.
3
C21 J.Für alle KFZ über 7,5 t. Gewerbliche Transporte vor dem 21. Geburtstag nur bis max. 7,5 t.
Vorbesitz der Klasse B erforderlich.
2
CEMindestalter wie beim Zugfahrzeug
Für alle KFZ über 7,5 t und Anhänger, Sattelzüge.
Vorbesitz der Klasse des jeweiligen Zugfahrzeugs erforderlich, dann neue Fahrprüfung mit Anhänger.
-
D123 J.Omnibusse bis 7,5 t und nicht mehr als 16 Sitzplätze
Vorbesitz der Klasse B erforderlich.
3 BZW 2
+ KOM
D23 J.Omnibusse mit mehr als 8 Sitzplätzen
Vorbesitz der Klasse B erforderlich.
2 + KOM
L16 J.Nur zu land- oder forstwirtschaftlichen Zwecken; mit Anhängern bis max. 25 km/h
(keine Anhänger-Erweiterung nötig).
Klasse L wird nicht
"auf Probe" erteilt.
5
T16/18 J.Nur zu land- oder forstwirtschaftlichen Zwecken; auch mit Anhängern (keine Anhänger-Erweiterung nötig). Bis zum 18. Geburtstag nur bis 40 km/h.-2